Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

 

Geospiele Hirschhorn:

Stadt Land und Fluss in einem spannenden Rate- und Suchspiel mit den Augen von Mark Twain sehen und aktiv erleben. Gespielt wird in Teams von jeweils 5 – 6 Teilnehmern. Ideal für Familien und Vereine und gut geeignet für Jubiläen, Geburtstage oder Team Building. Das Spiel dauert etwa 2 – 3 Stunden. 

Mark Twain im Hirschhorner Langbein-Museum

Im Langbein-Museum stehen die weisse Eule und die Katze, die Mark Twain beim Aufwachen im ehemaligen Naturalisten in Hirschhorn gesehen hat. Er hat sich sehr erschrocken über die funkelnden Augen der Katze. Im Museum befinden sich auch Bilder und Schriftstücke über Mark Twain.

Kontakt Geospiele:

Richard Köhler
Tel. 0 62 72 - 91 23 70
Mobil: 01 60 - 28 54 90 0
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.geo-spiele.de
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo(at)richard-koehler.de

Kontakt Museum:

Tourist-Information Hirschhorn
Tel. 0 62 72 - 17 42
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.museum-hirschhorn.de
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailtourist-info(at)Hirschhorn.de