Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Margaretenschlucht


Wo der Mensch an die Grenzen seiner technischen Möglichkeiten stößt, beginnt der Raum für die Wildnis.

Die Margaretenschlucht - ein Sinnesrausch der Formen! Hier erlebt man Natur und Erdgeschichte hautnah. Seit Jahrmillionen nagt das fantastische Wechselspiel der Wasserfälle diesen felsigen Riss in die Sandseinflanke des Neckartals. Urkräfte walten langsam und beharrlich. Zeitlos.

Die wilde Schlucht ist ein Reich des Waldes, der Farne und der Feuersalamander.

Der Mensch ist nur zu Gast.

Margaretenschlucht-Pfad

Auf dem Margaretenschlucht-Pfad in Neckargerach kann man auf rund drei Kilometern Weglänge eine überwältigende Landschaft erkunden.

Großartige Ausblicke über das Neckartal, atemberaubende Sandstein-Wände und die bezaubernde Atmosphäre der Schlucht, aber auch die Fauna und Flora sorgen für Momente des Staunens.

Elf Tafeln des Naturparks Neckartal-Odenwald ergänzen mit spannendem Geo-Wissen und erzählen vom allmählichen Werden dieses einzigartigen Landstrichs.

Am Ende des Pfades wartet das Waldsofa mit genießerischem Neckarblick. Inmitten uriger Eichen kann man durchatmen und neue Erkenntnisse wirken lassen.

Weitere Infos zum Margaretenschlucht-Pfad finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier

Kontakt:

Gemeinde Neckargerach
Hauptstraße 25
69437 Neckargerach
Tel. 0 62 63 - 42 01-0
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.neckargerach.de