Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Evangelische Kirche Neckargerach

Evangelische Kirche Neckargerach, 1734
Evangelische Kirche Neckargerach

Der Bau der evangelischen Kirche in Neckargerach wurde Anfang des 18. Jahrhunderts unter großen Opfern der Kirchenmitglieder und Unterstützung der Nachbargemeinden errichtet. Im Juni 1729 wurde begonnen und am 25. März 1734 wurde die Kirche feierlich eingeweiht. Am 22. März 1945 wurde durch einen Fliegerangriff der Alliierten das Gotteshaus erheblich beschädigt. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Kirche repariert und später gründlich renoviert. In den Jahren 1740 bis 1750 wurde die evangelische Kirche in Guttenbach erbaut. 1973 wurde, getrennt von dem Kirchengebäude, ein freistehender Glockenturm errichtet. Er trägt ein Satteldach und es sind seit 1974 vier Glocken darin untergebracht. 1998 wurde im Zug der Sanierung der Kirchenfenster ein künstlerisch gestaltetes Altarfenster eingebaut.

Kontakt & Information:

Evangelisches Pfarramt
Brückenstraße 9
69437 Neckargerach
Tel: 06263 254

Evangelische Kirche
Hauptstraße 32-38
69437 Neckargerach