This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

Some cookies on this site are essential, and the site won't work as expected without them. These cookies are set when you submit a form, login or interact with the site by doing something that goes beyond clicking on simple links.

We also use some non-essential cookies to anonymously track visitors or enhance your experience of the site. If you're not happy with this, we won't set these cookies but some nice features of the site may be unavailable.

Golfclub Glashofen-Neusaß

GC Glashofen - Gelber Platz:

Die 76 ha große Anlage liegt auf einem leicht hügeligen, Plateau ähnlichem Gelände und ist harmonisch in die bestehende Landschaft integriert. Einerseits genießt man unvergessliche Aussichten hinein in den fränkischen Odenwald, andererseits sind aufgrund der Plateaulage nur minimale Steigungen zu bewältigen. Ganz wichtig: Die Verbindungswege zwischen den Bahnen sind denkbar kurz, ein großer Vorteil für reibungsloses und effizientes Golfspiel.
Den sportlich ambitionierten Golferinnen und Golfern steht ein 18-Loch Platz (Herren 6.274 m, Damen 5.529 m) zur Verfügung. Anfänger werden zunächst den 9-Loch Platz (Herren 1.940 m, Damen 1.733 m) bevorzugen, um hier erste Golferfahrungen zu sammeln. 
  Die großzügigen Spielbahnen und Roughs sind fair angelegt, aber mehr als 50 strategisch platzierte Bunker und zahlreiche Wasserhindernisse, im alten Baumbestand integriert, schaffen den besonderen spielerischen Reiz. Anfänger, Fortgeschrittene und Könner finden die Herausforderung, die ihrer Spielstärke entspricht.


 
Der 9-Loch Platz mit PAR 31 bietet dem Golfanfänger mit fünf PAR 3-Bahnen und vier PAR 4-Bahnen die Möglichkeit, die ersten Erfolge zu erzielen, ohne das Holz 1 beherrschen zu müssen. Vom versierten Golfer verlangt dieser Platz exaktes Eisenspiel, um sein Spiel zu verbessern. Die Architektur trägt die gleiche "Handschrift" wie der 18-Loch Platz. Geschickt angelegte Doglegs und verdeckte Drive-Landezonen machen den besonderen Reiz dieser 9-Loch Anlage aus. Ein weiterer Vorteil des 9-Loch Platzes wird besonders deutlich an den Turniertagen auf dem 18-Loch Platz: Golfer, die nicht am Turnier teilnehmen, können hier ungehindert auf die "kleine" Runde gehen.
 
Die Gesamtanlage ist von April bis November bespielbar. In den Wintermonaten besteht eingeschränkter Spielbetrieb.


GC Neusass - Blauer Platz:

Der kleine „Blaue“ ist integraler Teil der von Golfarchitekt Kurt Peters konzipierten und entwickelten 27-Loch Anlage. Die neun Bahnen fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein.  Der Blaue ist weit mehr als ein einfacher Kurzplatz, denn wie der große Meisterschaftsplatz wartet er mit verdeckten Landezonen, geschickt angelegten Doglegs und Grüns bewachenden Bunkern auf.

Der Reiz dieses Platzes liegt sowohl darin dem Anfänger erste sportliche Herausforderungen zu bieten, ohne dass er die langen Hölzer beherrschen muss, ebenso ist der erfahrene Golfer zu einem präzisen Eisenspiel gefordert damit er mit einem befriedigenden Score ins Clubhaus kommen kann.

Der vorgabewirksam geratete Par 31 Platz ist für die Damen 1733 m und für die Herren 1949 m lang. Regelmäßig stattfindende Clubturniere als 9-Loch - bzw. 18-Loch Events ausgetragen, sind integraler Bestandteil der Wettspiele beider Clubs.

Kontakt:

Golfclub-Glashofen-Neusaß e.V.
Mühlweg 7
74731 Walldürn-Neusass
Tel. +49 6282 - 7383
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo(at)golfclub-glashofen-neusass.de
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.golfclub-glashofen-neusass.de