Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Bad Wimpfen

Die bekannte Stadtsilhouette von Bad Wimpfen
Die bekannte Stadtsilhouette von Bad Wimpfen
Romantische Gässchen lassen sich bei einem Stadtbummel in Bad Wimpfen erkunden!
Romantische Gässchen lassen sich bei einem Stadtbummel in Bad Wimpfen erkunden!

Die ehemals größte Kaiserpfalz der Staufer nördlich der Alpen prägt noch heute die Stadtsilhouette von Bad Wimpfen.

Hinter dem Stadttor in der Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhistorischen Altstadt gibt es Türme, Palastarkaden, Kirchen und Museen sowie romantische Gässchen mit Fachwerkhäusern zu entdecken. Wo einst ein Kastell der Römer stand, steht heute die Ritterstiftskirche und das Kloster Bad Wimpfen mit Kreuzgang.

Bei einer Öffnet internen Link im aktuellen FensterStadtführung durch verwunschene Gässchen lässt sich das romantische Städtchen im Neckartal besser erkunden.

Doch auch mit dem Planwagen, dem Schiff, per Kanu oder zu Fuß auf dem Qualitätswanderweg Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeckarsteig, kann man die burgenreiche Region entdecken.

Unser Tipp:

Zu den spannendsten Rundgängen durch Bad Wimpfen zählen die Erlebnisführungen, teils in historischen Gewändern, die jede Woche öffentlich angeboten werden und für Gruppen buchbar sind.

Tourist-Information

Hauptstraße 45
74206 Bad Wimpfen
Tel. +49 7063 - 9720-0
Fax +49 7063 - 9720-20
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterhttp://www.badwimpfen.de/
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo(at)badwimpfen.org

Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.


Angebot für Kleingruppen: