Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Allgemeine Infos, Hotlines, Förderung, Hilfen


Allgemeine Informationen

  • Die Rechtsverordnung über die aktuellen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus und somit die aktuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens finden Sie auf der Website des Öffnet externen Link in neuem FensterStaatsministerium Baden-Württemberg.

Fördermöglichkeiten und Hilfen für Unternehmen

Förderprogramm "Soforthilfe Corona" des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg

 

Allgemeine Informationen zu Fördermöglichkeiten für Unternehmen:

 

Rhein-Neckar-Kreis: Information und Unterstützung für Unternehmen

Die Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises hat unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.rhein-neckar-kreis.de/coronahilfe viele wichtige Infos für Unternehmen und Beschäftigte, positive Beispiele wie mit der Krise umgegangen werden kann und hilfreiche Links zusammengetragen.

Fördermöglichkeiten Land Baden-Württemberg:

Am 19. März 2020 hat die Landesriegierung einen Öffnet externen Link in neuem FensterRettungsschirm für Unternehmen beschlossen.

Die wichtigsten Inhalte sind:

  • Bürgschaftsregelungen

Die Bürgschaftsquote für von der Corona-Krise besonders betroffene Unternehmen soll auf bis zu 80 Prozent erhöht werden. Informationen gibt es bei der L-Bank, bei der Öffnet externen Link in neuem FensterBürgschaftsbank und über die Hausbanken. Außerdem wurden die Bürgschaftsbanken mit mehr Kompetenz ausgestattet.

  • Härtefallfonds

Mit einem branchenoffenen Härtefallfonds unterstützt die Landesregierung Selbstständige und Kleinstunternehmer (bis zu 50 Beschäftigte) mit direkten Zuschüssen. Dabei sollen je nach Einzelfall Mittel in Höhe bis zu 15.000 Euro fließen. Anträge können seit dem 25. März gestellt werden. Über die Details informiert die Landesregierung Öffnet externen Link in neuem Fensterhier. (s. auch Soforthilfe Corona)

  • Beteiligungsfonds

Bei der L-Bank wird ein mit einer Milliarde Euro ausgestatteter Beteiligungsfonds für kleine und mittlere Unternehmen eingerichtet. Damit solle das Eigenkapital von an sich gesunden, nun aber in die Krise geratenen, systemrelevanten Unternehmen gestärkt werden, so die Landesregierung. Für die staatlichen Beteiligungen sollen mittelständische Unternehmen in Frage kommen, die eine wirtschaftliche Schlüsselfunktion innehaben.

  • Steuerliche Erleichterungen

Darüber hinaus sind steuerliche Erleichterungen geplant, über die das Öffnet externen Link in neuem FensterBundesfinanzministerium und die Öffnet externen Link in neuem FensterFinanzämter in Baden-Württemberg (unter diesem Link ist auch das Antragsformular erhältlich) informieren.

Hotlines zu verschiedenen Anliegen

Allgemeine Fragen zum Coronavirus:

Hotline des Landesgesundheitsamtes
0711 - 904 39555

Fragen zur Corona-Verordnung (Fragen zur Auslegung der CoronaVO):

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau:
0800 - 40 200 88 (gebührenfrei)
coronaverordnung(at)wm.bwl.de

Allgemeine wirtschaftsbezogene Fragen zum Coronavirus:

Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums
030 - 18615 1515

Corona-Beratungteam der IHK Rhein-Neckar:

0621 - 1709 600

Bürgertelefon Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis:

06261 / 84-3333 oder 06281 / 5212-333

Bürgertelefon Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis:

06221 / 522-1881

Fragen zu Finanzhilfen:

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau:

0800 - 40 200 88 (gebührenfrei)
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailfinanzierungen(at)wm.bwl.de

 

Fragen zu Bürgschaften bis 2,5 Mio. Euro:

Bürgschaftsbank Baden-Württemberg
0711 - 1645 6
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailermoeglicher(at)buergschaftsbank.de

Fragen zu Bürgschaften über 2,5 bis 5,0 Mio. Euro:

L-Bank
0711 - 122 2999
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbuergschaften(at)l-bank.de

Unterstützung bei Betriebsmittel-, Liquiditäts- und Überbrückungsfinanzierungen:

L-Bank
0711 - 122 2345
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailwirtschaftsfoerderung(at)l-bank.de

Informationen zum Thema Kurzarbeitergeld für Arbeitgeber:

Unternehmerhotline der Bundesagentur für Arbeit
0800 - 4 555520